Schuelerheimverwaltung


Sie sind hier:  >>> Historie 

Historie bis 2011

23.10.2011 - Version 9.10.12 KORREKTUREN

Modul Schüler
– Bei der neue Sicherheitsabfrage ob Schülernamen überschrieben werden sollen, wurden evtl. unter gewissen Umständen falsche Daten gesichert.
- F2 Suchtaste im Schülermodul wieder aktiv

23.10.2011 - Version 9.10.12 NEU
- Modul Benutzerrechte : Unabhängig von den Rechten können nun Notizen bei den Schülern geändert / hinzugefügt werden.

Allgemein : Alle Systemdateien welche ersetzt werden haben nun Vollzugriffsrechte (evtl. Probleme bei Server/Client Installationen) 

 

20.10.2011 - Version 9.10.11 KORREKTUREN

Modul Schüler
-u.U. erscheint Hinweis das ein Schüler überschrieben wird, bei NEU Eingabe eines Schülers. 

 

17.10.2011 - Version 9.10.10 KORREKTUREN

Modul Belegungsplan
- u.U. falsche Anzeige der Zimmernummern bei Modul "Abweichende Belegung"
Fehler tritt auf, wenn im Modul "Unterkunft" die Zimmernummern nachträglich verändert wurden. 

 

13.10.2011 - Version 9.10.9 KORREKTUREN

Modul Belegungsplan
- bei Speicherung der pers.Einstellungen in INI Datei wurden u.U. falsche Blocknummern gesichert

Modul Schüler / BlockPlus
- bei Blockzuweisung im BlockPlus Modul konnte u.U. beim Schüler keine Anwesenheit mehr gelöscht werden
 

 

11.10.2011 - Version 9.10.8 KORREKTUREN

Modul Benutzerverwaltung
- Überlauffehler bei zu langen Passwörtern der Mitarbeiter behoben
- Länge des Masterpassworts erweitert (u.U. Fehlermeldung "Feld zu klein")  

 

07.10.2011 - Version 9.10.7 KORREKTUREN

- Interne Anpassung Backupmodul 

 

06.10.2011 - Version 9.10.6 KORREKTUREN

Modul Schüler und Firmen
- interne Änderungen bei Ändern/Sichern - alle nicht relevanten Schaltflächen werden nun ausgeblendet

06.10.2011 - Version 9.10.6 NEU

Modul Schüler und Firmen
- Hinweis, wenn bei Namensänderung (Nachname,Vorname) dieser geändert wird und abgespeichert werden soll.
(Bsp. Mustermann Max geändert zu Musterfrau Max) erscheint Hinweis.
Durchgeführte Namensänderungen werden protokolliert und können so ggf. nachvollzogen werden. 

 

ältere Einträge der Historie von INnSHV

 

30.09.2011 - Version 9.10.5 KORREKTUREN

Modul Faktura (Zusatzmodul)
- Bugfix bei zurücksetzen der Rechnungsnummern
- Bugfix bei Änderung "Rechnung an" von Firma zu Schüler

30.09.2011 - Version 9.10.4 NEU
- Freie Einnahmen/Ausgaben (nicht Heimgeld) können nun best. Schüler/Firma zugeordnet werden  

 

16.09.2011 - Version 9.10.3 NEU

- Druck Parkerlaubnis mit Zeitraum der Anwesenheit (von-bis) >nur Block Plus Modul
- Neue Bankdaten zur Prüfziffernberechnung (Bankleitzahlen - Kontonummer

16.09.2011 - Version 9.10.3 KORREKTUREN
- Freie Eingabe der Heimkosten bei der Blockdefinition
- Backup Modul : Fehler wenn Wechseldatenträger nicht mehr exisitiert (Laufwerk des USB Stick entfernt)  

 

29.07.2011 - Version 9.10.1 NEU

- Faktura Modul : Anfangssaldo pro Zahlungsart (Datum / Betrag)


29.07.2011 - Version 9.10.1 KORREKTUREN
- Keine Eingabe bei Klassenbezeichnung von unerlaubten Satzzeichen (/\*?<>|") mehr möglich. Klassennamen mit Satzzeichen verursachten Fehler beim Anlegen von Ordnern (Grafik)

- Bankauszug (Fakturamodul) wird nun nach Zahlungseingang sortiert
 

 

18.07.2011 - Version 9.9.11 NEU

- Für Abrechnung bayr.Schüler > neues Feld für Kostensatz

- Druckvorschau bei Abrechnung der bayr.Schüler mit Option Ausdruck abzubrechen

- Faktura Heimgeldübersicht : Option alle Buchungen für Kontoauszug neu zu berechnen

- Faktura Kontoauszug: Eingabe von Anfangssaldo Einstellungen-Konfiguration-Rechnungen)

- Faktura Kontoauszug : Anzeigeauswahl nun auch für "Jahr" möglich


18.07.2011 - Version 9.9.11 KORREKTUREN

- Kundenkonto wurde nicht korrekt berechnet wenn Änderung der Anwesenheit aus Schülermodul erfolgte

- Faktura Kontoauszug > fehlerhafte Druckausgabe  

 

16.06.2011 - Version 9.9.9 KORREKTUREN

- Anwesenheit / Faktura - bei leeren Rechnungsnummern überdeckte ein Infolbalken die Spalten zur Sortierung

- KFZ Liste aller Schüler - fehlerhafte Anzeige der Anzahl

- Anwesenheitsübersicht aller Schüler - Fehler bei Anzeige ohne Anwesenheitsinformationen (Lfz 5) 

 

03.06.2011 - Version 9.9.8 NEU

- Übersicht aller Schüler mit An- und Abwesenheiten (nur im Blockplus Modul)
- Export der täglichen Anwesenheitsliste in Excel Datei (nur im Blockplus Modul)

- Optional : nach DTA Erstellung kann der Begleitzettel gedruckt (PDF exportiert) werden (nur im DTA Modul)

- Optional: nach DTA Erstellung kann eine DTAUS Kontrollliste gedruckt (PDF exportiert) werden (nur im DTA Modul)

- Blockdefinition nun bis max. 10 Wochen

- Faktura- Abrechnungszeitraum entweder mit von-bis Datum (Standard) oder durch Auswahl der abzurechnenden Blöcke (nur im Faktura Modul)

- Faktura Plus- Neu Option – Rücklastschrift (mit RLS Gebühren) (nur im Faktura Modul)

- Schülermodul : neuer Status > Prüfungsschüler
dazu bei Verpflegungssatz, eigener Satz für Prüfungsschüler

- Datei von Excel Export kann nun nach Export sofort geöffnet und bei Bedarf an beliebigen Speicherort gesichert werden.

- Druckvorschau : Optionshaken zum sofortigen Öffnen (und Sichern an anderen Speicherort) der exportierten DOC und PDF Dateien

- Jahresrechnung für Schüler oder Firmen (nur im Blockplus Modul)

- Update der BLZ Prüfziffernberechnung und BLZ Daten 
03.06.2011 - Version 9.9.8 KORREKTUREN

- Druckerfehler bei nicht gesetzter Option „Druck Sachbearbeitername“
- Belegungsplan : RunTime Error bei Schüler ohne Anwesenheit

- Belegungsplan : Verpflegungsfreischaltung bei Statusänderung „reserviert“ zu „belegt“

- Faktura : Zahlungseingang rückgängig wurde bei RE an Firma mit mehreren Schülern nicht alle Rechnungen zurückgesetzt

- Blockplan Plus : Beim hinzufügen einer Klasse in bestehenden Block und fest def. Unterkunft kam es zu einem Fehler

- Allgemein: Auf engl. Betriebssystem kam es beim Programmstart zu Fehlermeldungen

- Blockplus :Laufzeitfehler bei Anzeige aller anwesenden Schüler  

 

Datum  Version  Neu  Korrektur / Bugfix  
27.01.2011  9.8.3  Schülermodul neue Felder
- Allergie (bei Verpflegungsart)
- benötigt Jahresrechnung (für optionales Fakturamodul)
- Standard Zahlungsart (für optionales Fakturamodul)
- Zahlungsarten bei Stammdaten einzugeben (für optionales Fakturamodul)

Belegungsplan : F12 Schlüsselabgabe - Anzeige des Schülers in Liste (Haken einmalig im F12 Fenster setzen)

Optional bei Druckausgaben kann nun der Mitarbeitername ausgedruckt werden (nur mit Modul Benutzerverwaltung möglich) - auszudruckender Name bei Stammdaten-Mitarbeiten ergänzen.

BlockPlus Modul
Alle Schüler der anwesenden Klassen können nun mit einer einzigen Unterkunft vorab belegt werden. Die einzelne Auswahl der Unterkünfte kann somit entfallen. 
 
10.01.2011  9.8.2  Email Adresse Schüler
Email Adresse Erziehungsberechtigter
Rechnungsanschrift Schüler (optional) - falls abweichende Rechnungsadresse erforderlich ist. 
 
05.01.2011  9.8.1  Manuelle Erstellung der Rechnungsnummern (optional einstellbar)
Zurücksetzen der Rechnungsnummern
Neuerstellung der Rechnungsnummern
Neuen Startwert von Rechnungsnummern setzen

Abwesenheitstage nicht als berechenbare Anwesenheitstage zählen (für spez. Abrechnung) (optional einstellbar)

Erweiterung BlockPlus-Modul:
Abrechnung der bayr. Schüler nach jedem Block (Nachweis Heimunterbringung, Berechnung der Kosten für Komunen) 
 
15.12.2010  9.7.6  Faktura Modul :
Def. einer Standard Zahlungsoption (Bar, Überweisung).
Aufschlüsselung aller Tage auf Rechnung (WE, Feiertage, Abwesenheit, etc) mit entspr. Gebühren
Anzeige Kontostand im Schüler-Firmenmodul erweitert  
BlockPlus Modul-u.U. wurden Rechnungsnuummern überschrieben bzw neu erstellt.

DTA Erstellung
Zusatzpfad wurde u.U. nicht korrekt gesetzt 
01.12.2010  9.7.5    interne Optimierungen 
29.11.2010  9.7.4  zus.Option DTA Erstellung - Versand Begleitzettel per Email
zus. Option zur Bilderreorganistation 
 
08.11.2010  9.7.3    Schülermodul: Nach Filterauswahl "Alle" war keine weitere Filterung mit der Buchstabenauswahl A-Z mehr möglich.
Nach Filterauswahl "Alle" war keine Suche mit F2 mehr möglich.

Anwesenheit: Anwesende Tage wurden u.U. nicht mehr neu berechnet  
26.10.2010  9.7.1  Verpflegungsausgabe optional möglich, auch wenn keine Belegung erfolgt ist.
(Einstellen in der Konfiguration - Einstellungen)

Erweiterung der Benutzerrechte (optionales Modul) 
 
20.10.2010  9.7.0  - Klasse als "Deaktiviert" definieren.
- Schüler können anstatt gelöscht, "deaktiviert" werden und sind in keinem Arbeitsablauf mehr berücksichtigt. Bei allen Auswahlmöglichkeiten (alle Schüler oder alle Klassen) werden nun deaktivierte Schüler/Klassen NICHT mehr berücksichtigt. (Bsp Ausweisdruck)
- Klassen für Anzeige in sämtlichen Module ausblenden. Somit können bspw ältere Entlass-klassen für die Anzeige ausgeblendet werden. (Stammdaten-Klassen). Die Klassenliste reduziert sich somit u.U. erheblich.

Belegungsplan:Bei mehreren Blöcken wird der erforderliche Anwesenheitstag des ausgewählten Schülers nun sofort markiert.

Schülermodul: Zur Anzeige von Schülern (Entlassen, Deaktiviert, etc) ist nun neben der Klassenauswahlbox eine Schaltfläche "Filter". Dort können nun die geforderten Daten ausgewählt werden.

Firmenmodul: Neuer Reiter "Analyse" zur schnellen Prüfung auf Firmen ohne Plz, Landkreis etc

NEU: BlockPlus- komfortable Klassenzuordnung zu geplanten Blöcken (kostenpflichtiges Zusatzmodul). Mehr Infos hier  
U.U. wurde keine Sammelrechnungsnummer bei Firmen vergeben.
U.U. wurden bei Änderung einer Anwesenheit die Anwesenheitshaken nicht angezeigt.

 
23.9.2010  9.6.3  Admintool zum wiederherstellen gelöschter Tabellen aus alter Datenbank
(bei neuer Datenbank zum Schuljahreswechsel)

Druck Kennzeichenliste nach Klassen  
 
21.09.2010  9.6.2  Dyn. Landkreisabrechnung.
LK Abrechnung kann nun flexibel erstellt werden (nach Blockende, pro Monat etc.)
Zurücksetzen der LK Abrechnung möglich.
Erstellung einer PDF Datei pro Landkreis nach Abrechnungserstellung.

Schüler: Neues Feld -KFZ Kennzeichen- mit Druck Parkerlaubnis

Anwesenheit: Berechnung von Freihaltekosten. (Schüler reist nicht an, Zimmer soll aber trotzdem mit einem anderen Betrag berechnet werden)

Allgemein:
Bei Einschränkungen zum Schreiben in die Registry können die eigenen Einstellungen nun auch in INI Datei gesichert werden.
Zusatzpfad zum Sichern einer erstellten DTA Datei

NEU: Umfangreiches Fakturasystem (kostenpflichtiges Zusatzmodul) mehr Infos hier 
- u.u. Laufzeitfehler bei Anwesenheitsplanung wenn Tage entfernt wurden
- Kostensatz Umschüler war keine Eingabe von Cent-Beträgen möglich
- Berichte löschen war teilweise gesperrt
- falsche Anzeige (aber korrekte Berechnung) bei Heimgeld für Samstag/Sonntag
- Bei neuen Schülern und gleichzeitiger Eingabe der Erziehungsberechtigten wurden diese fehlerhaft gespeichert. 
01.07.2010  9.5.5  Neue Felder Schüler :
-Konfession
-Nationalität
-Familienstand
-Geburtsort
-ärztliche Bescheinigung (j/n)
Felder sind optionale Felder und müssen somit nicht ausgefüllt werden.

Neue Felder Firma:
5 zusätzliche Zeilen für Anschrift / Rechnungsanschrift
Optionale Auswahl "Firma benötigt IMMER Einzelrechnung" (keine Schüler-Sammelrechnung)

Schüler-Einträge:
Freitext wurde auf beliebig viele Zeichen erweitert. Die Grenze von 255 Zeichen entfällt somit.

Als Startbildschirm kann nun auch die ToDo Verwaltung eingestellt werden.

Bei Klassenbezeichnungen kann nun der Klassleiter mit angegeben werden. Diese Eingabe erscheint im Schülermodul.

Nachträgliches ändern einer Rechnungsnummer nun möglich 
 
09.06.2010   9.5.4  Kontextmenü bei Arbeitszeitverwaltung
(rechte Maustaste für kopieren/einfügen/löschen) 
Änderungen an Telefonliste wurden nicht gespeichert  
07.06.2010  9.5.3  Arbeitszeitenverwaltung mit flex. mtl. Sollstunden  U.U. ständige Hinweisfenster nach Online-Update 
03.06.2010  9.5.2  Exportierte Berichte nun in sep. Unterverzeichnisse .
Arbeitszeitenverwaltung nun mit Sollstunden pro Monat  
U.U. war keine Anmeldung bei Benutzerverwaltung möglich. 
27.05.2010  9.5.0  Optionales Zusatzmodul für Aussenstellen ohne direkten Datenbankzugriff. Mehr Infos hier   U.U. Laufzeitfehler beim Öffnen des Belegungsplanes. (Schüler ohne Klassenzuordnung)  
09.03.2010  9.4.0  Belegungsplan :
Unterkünfte mehrzeilig.
Anw. Klassen mehrzeilig.
Einfaches zurücksetzen von Schüler.
Einfache Änderung von reserviert auf Festbelegung.
Autom. Laden der letzten Blöcke

Allgemein:
Indiv. Anpassung (Reihenfolge und Spaltenbreite)der Spaltenübrschriften in einigen Modulen  
 
20.02.2010  9.3.5  m/w im Belegungsplan farbig
m/w Belegungsplan Druck farbig
NEU: Unterscheidung "Ausserbayrischer Schüler"
NEU : Verpflegungssätze für Personal / Gäste 
 
01.01.2010  9.3.0  interne Optimierungen
"Layout" frei einstellbar 
 
01.10.2009  9.2.0  Export der Heimgeldabrechnungsdaten in Excel Format.
Schlüssel Ab-und Ausgabe nun per Barcodescanner möglich. Taste F12 öffnet in jedem Modul Schlüsselverwaltung 
 
05.08.2009  9.1.1    Fehler beim Löschen eines Schülers 
30.07.2009  9.1.0  Abrechnungsmodul für Verpflegung welche sep. abgerechnet werden muss. (Bsp. Permanent-Verpflegung Lehrkräfte, usw)

Dazu :Verpflegungssätze Betrag für Mittag- Abendessen frei definierbar  
 
07.07.2009  8.10.0  Flexible Verpflegungsausgabe mit
- Permanentausweis (immer gültig)
- Gastausweis (gültig am Ausgabetag)
- Schülerausweis (gültig bei Anwesenheit)

Konfiguration der Einstellungen für Einträge
(Vorgabe ist Freies Eingabefeld oder Auswahllisten)

Konfiguration Belegungsplan
Bei Belegung autom. Schlüssel ja/nein 
Fehler bei Änderung eines Eintrages
Feld Freitext bei Einträge größer

Belegungsplan : Sortierung der angezeigten Schüler nun nach Schülername und Klasse 
06.05.2009  8.9.5  Export der Klassenliste nun mit optionaler Ausgabe der Verpflegungsarten (Standard,muslemisch,vegetarisch)

Druck der Exportliste (vereinfachte Form)

Druck eines Schülerausweises vom Belegungsplan nun möglich 
Sortierreihenfolge im Belegungsplan nach einer Schülerbelegung bleibt nun erhalten 
20.4.2009  8.9.4    u.U. wurden beim Rechnungsdruck die Fehltage auf den rechnungen nicht gedruckt 
08.04.2009  8.9.3  Erweiterung Importmodul:
Klassenliste mit Auflistung aller Schüler einer Klasse/Firmenladkreise/Schüler im Schülerheim (j/n) zur schnellen Erfassung folgender Daten :
Geschlecht - Rechnung an - Art der Verpflegung - Umschüler - Neuer Schüler - Firma

Die Klassenliste dient primär zur Bearbeitung der Schülerdaten nach einem Import von Schülerllisten.
Es kann jedoch damit auch eine entsprechende Auswertung erfolgen.

NEU im Schülermodul. Definition ob Schüler im Schülerheim untergebracht ist. Somit können ALLE Schüler einer Berufschule importiert und erfasst werden. (Exakter Abgleich mit Berufsschule nun möglich) 
Unterbestimmten Voraussetzungen funktionierte der Export der Klassenliste nicht. Exportdatei wurde nicht erstellt. 
30.3.2009  8.9.2  Druck der Fehltage (bei Anwesenheitsplanung) auf Rechnungsliste und Rechnungen.
Die Druckausgabe der Fehltage kann optional erfolgen.
Dazu ist unter Einstellungen-Konfiguration-Zusatzoptionen das Feld "Druck Fehltage" entsprechend zu markieren. 
 
17.03.2009  8.9.0  Optionales Modul "IMPORT" - zum Datenimport von Klassenlisten im CSV Format.

Export der Klassen (ohne Schüler) nach Alter,Geschlecht,Umschüler

Freie Definition der Altersgrenzen unter Einstellungen/Altersgrenzen
Diese Definition wird im Schülermodul sowie in den Exportmodulen verwendet. 
 
27.02.2009  8.8.5    Druckausgabe der Belegungspläne war nicht in numerischer Reihenfolgen lt. Unterkunftsdefinition 
17.02.2009  8.8.4  Stammdaten - Export
4 Filter zum Datenexport der Schülerdaten hinzugefügt (Alter, Geschlecht, Entlassschüler, Umschüler)  
Stammdaten - Unterkünfte
zur numerischen Sortierung und Darstellung in korrekter Reihenfolge werden die Zimmernummern nun 3 stellig (mit führenden Nullen) gesichert.
Für vorhandene Unterkünfte kann dies mit der entspr. Schaltfläche automatisch erledigt werden.
Anschl. ist es möglich, fehlende Zimmernummern (bei Lücken) hinzuzufügen und in korrekter Reihenfolge anzeigen zu lassen.
Dies hat ebenso Einfluss auf den Belegungsplan. 
09.02.2009   8.8.3  Optionales Modul "Backup"
Automatische Sicherung zu bestimmer Uhrzeit pro Tag auf USB Stick.
Bei Serverausfall kann schnell und einfach via USB Stick auf einem anderen PC weitergearbeitet werden.  
 
21.01.2009  8.8.1  Neue Prüffunktion im Belegungsplan.
Korrektur doppelter Anwesenheiten bei Schülern.  
 
06.11.2008  8.7.5    Bei Einträgen wurde das Datum des Eintrages immer auf das aktuelle Datum gesetzt. Somit wurde beim Ändern eines Eintrages u.U. ein falsches Datum gespeichert.

Anzeige der Einträge im Schülermodul nun mit allen Eintragsarten (Verwarnung, Verweis, Hausverbot). Vorher wurde die Anzahl der Hausverbote nicht mitgezählt. 
21.10.2008  8.7.4    Bei Eingabe Verwarnung/Verweis/Hausverbot konnte eine Verwarnung mit Hausverbot gemeinsam festgelegt werden. 
01.10.2008  8.7.3  In der Anwesenheitsübersicht kann nun der Schüler mit Doppelklick in der Liste sofort geändert werden. Es öffnet sich dazu das Schülermodul.
Die Anwesenheitsübersicht muss somit nicht mehr extra geschlossen werden.  
In Anwesenheitsübersicht werden Schüler mit abweichende RE-Empfänger (RE an Firma, RE an Schüler) rot markiert angezeigt.
Dieser Abweichung kann auftreten wenn nach der Anwesenheitsplanung die Option "Rechnung an" im Schülermodul geändert wurde.
Somit kann es auch zu Differenzen bei der Heimgeldabrechnung kommen. 
20.08.2008  8.7.1  Eingabe tägl. Abwesenheiten bei Schülern möglich. Diese wird bei Belegung und Verpflegungsausgabe berücksichtigt.   
01.08.2008  8.7.0  Optionales Backup-Modul zur Sicherung der Datenbank(en) wahlweise auf ext.Laufwerk, eig.FTP-Server, INnSide Server via FTP und Upload der Datenbank für Support an INnSide Computer via FTP.    
01.07.2008  8.6.0  Anwesenheitstage nun mit Abwesenheitsgründen (krank, fehlt usw).
Stammdaten für dyn. Abwesenheitsgründe

Belegungsplan :
- Anwesenheitsplanung der Schüler aus diesem Modul nun möglich.
- Anzeige der Schülernotizen (für evtl. Belegungswünsche oder Besonderheiten)  
Belegungsplan:
- Optimierung der Geschwindigkeit bei Belegung
- "Merken" des zuletzt belegten Zimmers für neue Belegung (Scrollen nach unten muss nun nicht permanent wiederholt werden)  
18.06.2008  8.5.1  Festlegen einer Anzeigereihenfolge der Unterkünfte.
Unterkünfte werden im Belegungsplan dementspr. sortiert angezeigt. 
 
07.05.2008  8.5.0  Abrechnungs-und Anwesenheitstage bei Blockeingabe definierbar.
Abrechnungs-und Anwesenheitstage bei Schülern nachträglich im Blockmodul änderbar.
Hinweise auf Anpassung der Abrechnungstage bei Feiertagen.  
Feiertage welche auf EIN Datum fallen (Beispiel 1.Mai 2008) wurden auch mehrfach von den Abrechnungstagen abgezogen.  
23.04.2008   8.4.7    interne DLL Optimierungen  
03.04.2008   8.4.6     Eingabe der Firmen-Emailadresse nur noch mit gültigen Zeichen erlaubt.
(Leerzeichen und unerlaubte Sonderzeichen werden nicht zugelassen)  
17.03.2008  8.4.5   Neue statistische Auswertung - anwesende Schüler pro Landkreis (Firmen) zur jährlichen Erhebung    
12.02.2008   8.4.4     Bei Auswahl einer Liste mit Pfeiltasten wurden die Inhalte nicht aktualisiert (Bsp. Schülername > Schülerdetails)  
23.01.2008  8.4.3     Betrag auf Überweisungsträger mit Rechnung an Firma u.U. nicht korrekt.  
21.01.2008   8.4.2     WE Planung bei Umschülern wurde u.U. nicht richtig gespeichert.  
18.01.2007   8.4.1  Firmenmodul - neues Feld Email. Versand an Firmenmail.

Firmenmodul-Serien-Email an alle/ausgewählte Firmen.

Druck-nach PDF Export kann der exportierte Bericht automatisch per Email versendet werden.  
 
04.12.2007   8.4.0   Fernwartungs-Support Modul.
 
 
20.11.2007   8.3.6   DTA Erstellung mit freier Auswahl Textschlüssel (DTA Feld 7a)
04-Abbuchung - 05 Lastschrift

Systeminfo -Anzeige der akt. Module zu Kontrolltätigkeiten  
Anwesenheitsplanung Schüler - aktiv/deaktiv Haken bei Verpflegung wurden u.U. nicht korrekt gesetzt.

Rechnungsmodul - erster Schüler nun auswählbar

Sammelrechnung an Firma - korrekte Rechnungsnr bei Rechnungen über mehrere Seiten  
15.11.2007   8.3.5   Schülerliste nun neben Scanfenster   Belegung - Schüler'sperren' - Sortierreihenfolge wird nun beibehalten  
14.11.2007   8.3.4   interne Anpassung Rechnungsdruck an Firmen.
Anpassung Rechnung wenn mehr als 8 Schüler pro Firma auf Rechnung sind.  
 
8.11.2007   8.3.3   Schülermodul - neues Feld 'Aktennotiz'

Bericht 'Ordnungsmassnahme' nun mit Eingabe von Zusatztext.

Überarbeitung des Rechnungsmoduls (Einmalrechnungen)  
Im Rechnungsmodul (Einmalrechnungen) wurde u.U. der Name nicht korrekt übernommen (mit Laufzeitfehler 
6.11.2007   8.3.2   Bei def. Anwesenheitsblöcken pro Schüler kann der Zeitraum NICHT mehr geändert werden. Unterkunft und Anwesenheitstage können nach wie vor angepasst werden.  u.U. wurden Umschülerkosten auf Firmenrechnung mit ausgedruckt  
26.10.2007   8.3.1   Anzeige der Kontrollsummen für Heimgeldkosten.
(Abbuchungen-Überweisungen pro Firma/Schüler)  
 

 

26.10.2007   8.3.0   interne Optimierungen    
24.10.2007   8.2.9   Bei Anwesenheitsplanung (Schülermodul) können nun die Anwesenheitstage manuell angepasst werden. Doppelklick auf das Textfeld "aktuell". Dto. bei Umschüler.

Einstellungsmöglichkeit, wenn SA/SO Tage bei Anwesenheitstage NICHT mitgezählt werden sollen. (Bsp. Abzurechnen 12 Tage - Anwesend 10 Tage bzw. 12 Tage)  
Bei Anwesenheitsplanung (Schülermodul) wurde bei bereits vorhandenen Eintrag und "Nein" bei Bestätigungsabfrage, ob Datensatz hinzugefügt werden soll, eine unnötige Berechnung der Tage vorgenommen. Änderungen erfolgten bei Abbruch jedoch nicht.

u.U. wurde beim Paralleldruck der Überweisungsträger nicht korrekt gedruckt.  
22.10.2007   8.2.8     u.U. wurde keine Rechnungsnummer in der Anwesenheitsliste vergeben. (Rechnungsnummer = 0).  
10.10.2007   8.2.7     Bei DTA Erstellung und vorzeitigem Schliessen des Fensters wurden u.U. nicht alle Abbuchungen auf 'bezahlt' gesetzt.
Betrifft nur Schülerheime mit DTA Modul.  
05.10.2007  8.2.6
8.2.5  
Firmenmodul :
Wechsel zum jeweiligen Schüler ohne Öffnen des Schülermoduls möglich. Doppelklick auf Schülernamen öffnet Schülermodul.

Schülermodul :
Wechsel zur zugehörigen Firma ohne Öffnen des Firmenmoduls möglich. Schaltfläche neben Firmennamen öffnet Firmenmodul.

Breitere Anzeige des Schülermoduls

Belegung: Abweichende Belegung nun auch möglich, wenn Schüler bereits im Belegungsplan ist. Somit leichtere Verlegung möglich.

Anwesenheitsübersicht:
Druckreihenfolgen der Rechnungen nach Spaltensortierung (bsp. Firmenname oder Rechnungsnummer)  
Bei Belegung wurde u.U. der Schülername in Schülerliste nicht korrekt markiert.

Anzeige der Schülerfotos im Schülermodul nun korrekt.

Zuordnung der Bilder in der Bildbearbeitung nun korrekt.

Teilweise Leerzeile in Schülerliste (Schülermodul) - Name wurde nicht korrekt angezeigt.

Druckvorschau: u.U. wurde der zugewiesene Drucker nicht ordnungsgemäß gewechselt.

Spezifische Berichtsänderungen - Schülerheim Lindau  
24.09.2007   8.2.4
8.2.3  
  Anwesenheit :
Unter Umständen wurden geänderte Anwesenheitszeiten doppelt gesichert. Dies hatte aber keine Auswirkung auf die Abrechnungen.

Spezifische Berichtsänderungen - Schülerheim Lindau  
19.09.2007   8.2.2   Farbliche Anzeige der weiblichen Schüler in Schülerliste (grün)
Landkreise können nun selbständig hinzugefügt werden  
Scannen bei Verpflegungsausgabe u.U. fehlerhaft

Spezifische Anpassungen für :
Schülerheim Lindau
Schülerheim Wasserburg  
10.09.2007   8.2.1    Anzeige der Schülerbilder in richtiger Farbtiefe
Bei fehlendem Reservierungsdatum kam es u.U. zum Absturz  
04.09.2007   8.2.0     Modul Anwesenheit : Block - Datum "springt" bei Auswahl des 3er Blocks

Modul Firma : Programm hängt bei Sortierung nach Ort

Modul Unterkünfte : nun mehr als 13 Zimmer auswählbar

Modul Schüler : Anzeige der Schüler unter 15 Jahre  
01.08.2007   8.1.4   Überarbeitung der kompletten Software mit neuem Design, geändertem Datenzugriff, Berichtswesen    
2000 - 2007     Entwicklung von INnSHV ab August 2007 Final Version 8.0    

 






(c) 2000-2018 -INnSide Computer - Alle Rechte vorbehalten  |  

Kontakt

  |  

Impressum

  |  

Sitemap

  |  

Datenschutz

  |